Wir testen Siebdruck

Den Unterschied sieht man vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber wir testen derzeit Siebdruck auf unseren Schmutz abweisenden Stoffen. Bisher haben wir mit Transferdruck gearbeitet, einer Drucktechnik bei der mit Folie gearbeitet wird. Beim Siebdruck wird ein Sieb wie mit einer Art Schablone beschichtet und echte Farbe wird durch die Löcher auf den Stoff gepresst.

 

Ob es ausreichend haftet, müssen wir jetzt testen. Grundsätzlich sind die Stoffe so ausgerüstet, dass sie Schmutz nicht aufnehmen. Zum Biken ist das ein Traum, zum veredeln hat es seine Tücken. Wir wollen jetzt wissen, ob unser Stoff der Farbe erlaubt sich fest zu halten. Um das zu testen haben wir jetzt in einer Druckerei in Polen Probedrucke erstellen lassen.

 

Das könnte funktionieren, da der Druck nach dem Trocknen nochmals mit Hitze fixiert wird. Aber eventuell klappt es auch nicht und dann wird gestickt. Wir testen jetzt einige Waschgänge lang. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0