Erster Felskontakt.

Wir haben am Wochenende eine Art Übergangstriathlon hinbekommen. 

 

Morgens Skifahren, Mittags bis Abends aufs Rad und abschließend einen ganzen Tag in den Bergen. Am Fels, bei sommerlicher Hitze haben wir Hose Andreas den ersten Felskontakt spüren lassen.

 

Ich hätte gerade beim Klettern nicht gedacht, dass uns die Sonne so stark treffen könnte. Aber die Südwand war von keinem Baum verdeckt und die hohe Lage hat uns die Sonne den ganzen Tag in den Nacken scheinen lassen.