Mountainbiken in Rotorua

Rotorua liegt auf der weniger spektakulären Nordinsel Neuseelands und beherbergt eines der ältesten Trailnetzwerke des Landes.

Es ist vor allem der besondere Untergrund der die Trails hervorhebt.

Sie schlängeln sich durch nativen Wald gemischt mit gigantischen Redwoods (Mammutbäume) und diese Mischung an Bäumen erzeugt einen gut bewässerten Waldboden.

 

 

Diese Tatsache sticht besonders gut heraus, da das komplette Waldgebiet gleichzeitig forstwirtschaftlich genutzt wird. In Neuseeland werden in forstwirtschaftlichen Gebieten auf einen Schlag komplett abgeholzt und wieder aufgeforstet.

Auf Abschnitten, die durch abgeholzte Areale verlaufen sind die Trails schlagartig nicht mehr traumhaft fluffig und weich, sondern aussichtsreich und staubtrocken.