Mountainbiken in der Pfalz

Trifft man einen Pfälzer auf einem Trail ist er erstens meist überragend offen und freundlich und zweitens kann er dir egal wo auf der Welt, sei es im kantigen Schottland oder im sonnigen Bella Italia versichern, dass es hier irgendwie wie in der Pfalz aussieht.

Und das haben wir geprüft: und die Pfalz ist wirklich sehr abwechslungsreich und vereint ein bisschen etwas von der ganzen Welt. Trockene flowige Trails, dunkle Wälder, rote Felsen, ergiebige Weinreben, freundliche Gesichter und vor allem endlose Strecken und Trailnetze haben uns drei volle Tage südlich von Neustadt an der Weinstraße erfreut und ausgepowert.

 

Und natürlich haben wir in einem der kleinen Weindörfer übernachtet und uns kulinarisch dem Wein und den Pfälzer, teils sehr deftigen, Speisen genähert. Eine toller Stopp direkt am Trail ist der Bärenbrunnerhof in Schindhard, Ein Bio-Gasthof mit kleinem Klettershop.